Familie und Senioren, bezahlbaren Wohnraum schaffen

Die Familien sind die Stütze unseres Gemeinwesens, daher müssen wir Sorge tragen, dass in Neusäß neben Kinderbetreuungsangeboten u.a. auch ausreichend familiengerechter Wohnraum zur Verfügung gestellt werden kann.

Nachdem sich die Wohnungsbaugesellschaft (GWN) als ineffektiv erwiesen hat, muss sich die Stadt Neusäß in diesem Bereich wieder selbst engagieren, um die Bürger und Bürgerinnen bei der ständig  steigenden Nachfrage nach bezahlbaren Wohnraum zu unterstützen.Unter Ausnutzung aller zur Verfügung stehenden Planungsinstrumente und Fördermittel muss mehr sozialer Wohnraum, auch kleinere Wohnungen für Studenten und Auszubildende geschaffen werden. Auch Generationenhäuser und mehr Tageseinrichtungen für Senioren müssen eingeplant werden.
Machen wir‘s jetzt